Kosten

Behandlungskosten

Gültig für Selbstzahler ab dem 01.02.2021:

  • Erstbehandlung 75,00 Euro je 60 Minuten
  • Weitere Behandlungen 65,00 Euro je 60 Minuten

Angefangene Stunden werden je volle Viertelstunde anteilig berechnet.

Sozialtarife sind möglich. Bitte sprechen Sie das Thema vor der Erstbehandlung an. Wir finden sicherlich eine Lösung.

 

Mitglieder gesetzlicher Krankenkassen ohne private Zusatzversicherung
müssen leider die Kosten für einen Heilpraktiker selbst übernehmen. Für gesetzlich Versicherte besteht jedoch die Möglichkeit, diese Heilpraktiker-Kosten im Rahmen der Steuererklärung als außergewöhnliche Belastung geltend zu machen.

 

Bei Patienten, die von Ihrer Versicherung eine Erstattung erhalten,

wird mein Honorar gemäß Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH), herausgegeben von den Heilpraktikerverbänden 1985, Neuauflage 1.1.2002 in Euro, berechnet.

 

https://www.derprivatpatient.de/sites/default/files/cf-02-01-01-gebueh-85-2002-final.pdf

 

Die privaten Krankenversicherungen oder private Zusatzversicherungen übernehmen die Kosten in Abhängigkeit des von Ihnen gewählten Tarifes in der Mehrheit der Fälle. Je nach Umfang der Behandlung kann es eventuell zu einem Eigenanteil kommen. Daher kann es unter Umständen sinnvoll sein, vor Behandlungsbeginn beim Leistungsträger nachzufragen, ob in Ihrer privaten Krankenversicherung oder private Zusatzversicherungen die vollumfängliche Erstattung von Heilpraktikerleistungen enthalten ist.

 

Kosten für Massagen

  • Hot Stone
    60 Minuten Behandlung  75,- €
    90 Minuten Behandlung  95,- €
  • Slow Flow Massage
    60 Minuten Behandlung  60,- €
    90 Minuten Behandlung  80,- €

Bei der Buchung einer Massageserie von 3 oder 5 Massagen erhalten Sie einen Rabatt bis zu 20 %.